Unter der Glut der afrikanischen Sonne: Neues Golf Resort Bonanza in Sambia

Nur 7 Kilometer entfernt vom Flughafen der sambischen Hauptstadt Lusaka entsteht ein hochwertiges Resort mit einem 18-Loch Golfplatz. Die ersten 9 Löcher wurden jetzt fertiggestellt.
Sambia liegt im südlichen Afrika und zeichnet sich durch ein tropisches Klima aus - mit durchschnittlich nur 73 Regentagen pro Jahr. Die Anforderungen an ein Beregnungssystem in Afrika sind extrem hoch: Wasser ist knapp und sollte deswegen präzise mit wenig Verlust ausgebracht werden. Die Technik muss außerdem besonders robust sein, um unter diesen extremen Bedingungen langfristig störungsfrei zu funktionieren.
Höchste Verteilungsgenauigkeit und kompromisslose Robustheit sind charakteristisch für die Getrieberegner der “HYDRA“-Reihe. Alle Spielelemente der Golfanlage Bonanza wurden folglich mit “HYDRA“-Regnern ausgestattet. Der Investor zeigt sich begeistert und ist überzeugt von seiner Wahl für ein Beregnungssystem „Made in Germany“.
Wir gratulieren zur Fertigstellung der ersten Bauphase und wünschen viel Erfolg für die Fertigstellung der Gesamtanlage!

Unser Partner vor Ort:
Turf AG Products(PTY) LTD - 11 Marconi Rd. - Montague Gardens - Cape Town
Phone 0027-21 661 4561- Mail: andre@turf-ag.co.za - Web: www.turf-ag.co.za

Anfrageformular

REGNERBAU CALW GmbH
Industriestraße 19-2975382 Althengstett
+49 7051 / 162-0
perrot@perrot.de